K-Culture Festival 2014 Infos & Video

Endlich ist es soweit und nach den VIP Tickets startet jetzt am 23.04.14 der Verkauf der normalen Konzert Tickets für das KCulture Festival in Düsseldorf. Ich werde auf jeden Fall dort sein, man muss die ja noch recht kleine aber stetig wachsende Kpop Fan Szene ja unterstützen. Vor allem gefällt mir das Line up ziemlich gut, ich bin jetzt schon aufgeregt obwohl das Festival erst im Sommer statt findet.

In den letzten Tagen wurden von den Veranstaltern auch zwei Videos veröffentlicht, einmal ein Teaser Video und ein Greeting Video von MBLAQ  *herz*

Hier könnt ihr euch auch noch einmal das offizielle Poster angucken, auf dem auch nochmal alle Termine rund um das Festival vermerkt sind.

Falls ihr von weiter weg kommen solltet und trotzdem zum KCulture Festival möchtet in der Facebook Gruppe werden Mitfahrgelegenheiten Angeboten und für schnelle Infos könnt ihr auch auf der offiziellen Facebookseite des KCulture Festivals vorbei gucken.

Wer von euch wird ebenfalls versuchen ein Ticket zu bekommen ?? Oder hat sich eventuell einer von euch schon eines der VIP Backages gesichert ??

26 Personen gefällt dieser Beitrag

[Part of me] Des Kaisers neue Kleider

Ich bin ja wirklich alles, aber kein wirklich Shopping begeisterter Mensch. Obwohl ? Nein halt so ist das auch nicht ganz richtig. Ich Shoppe eigentlich sehr gerne nur eben viel viel lieber Online. Ich mag es nicht mich durch überfüllte Geschäfte zuschieben, ewig vor den Umkleidekabinen zu warten und auch die Luft in den meisten Läden gefällt mir eigentlich gar nicht. Wenn ich doch mal shoppen war, bin ich danach immer total K.O und würde am liebsten ins Bett gehen.

Daher habe ich schon vor langem das Online Shoppen für mich entdeckt, dass ist einfach um so vieles bequemer und spielt mir und meiner Faulheit einfach total in die Hände. Als ich das Angebot bekam mir die Seite Fashiola mal genauer anzugucken, sagte ich relativ spontan zu da mir der erste kurze Eindruck der Seite sehr gut gefiel. Mit einem clean und simple Design was trotzdem noch irgendwie Mädchen ruft, kriegt man mich irgendwie immer.

Im ganzen ist das Konzept nichts neues, auf Fashiola sind verschiedene größere und auch kleinere Marken vertreten und man kann sich durch ein breites Sortiment shoppen. Was ich aber besonders toll fand war die ziemlich gute Filterfunktion. Die nicht nur die Standardfilter wie Größe,Farbe,Marke etc. abdeckt sondern auch Material(!),Lieferzeit,Zahlungsmittel etc., hab ich schon erwähnt das ich faul bin und es liebe wenn mir jemand arbeit abnimmt ? xD Was für mich persönlich nicht ganz so Interessant war, ist die Filterfunktion nach den neusten Trends der Fashion Weeks. Dafür bin ich nicht Trendy genug, aber ich denke da geht es einigen anders als mir.

Trotz das ich diese Funktion ignoriert habe ich mein Einkauf letztendlich relativ groß ausgefallen.Wer mir übrigens helfen kann meinen Kleidungsstil zu beschreiben, bekommt einen virtuellen Keks, ich habe nämlich keine Ahnung.  ^^

Falls ihr euch mal selber ein Bild machen wollt, jetzt zu Ostern hat Fashiola zu einer virtuellen Eier suche aufgerufen bei der es vier Shopping Gutscheine zu gewinnen gibt.

Was ist mit euch, wie shoppt ihr lieber ??

11 Personen gefällt dieser Beitrag

Ich wurde getaggt

Uii nach langer Zeit wurde ich mal wieder getaggt, zwar via Tumblr aber ich werde die Fragen trotzdem hier beantworten. Vor allem schließt es sich so schön an meinen vorherigen Beitrag an,wie hätte ich da Nein sagen können. Im großen und ganzen ist der Tag zwar mit den Fragen eher auf ein etwas jüngeres Publikum ausgerichtet, aber das ignorieren wir jetzt einfach mal ^^

1. Your first Kpop group : 

Bigbang, ihr erinnert euch ? Die Gruppe die ich im letzten Beitrag bereits erwähnt habe.

2. How do you got to know them? :

Eine Freundin hat lange versucht mich von Kpop zu überzeugen und so lange gesucht bis sie ein Lied gefunden hat, von dem sie wusste das ich es mögen werde. Und sie hatte recht ^^

3. What is the first song you heard? :

Oben erwähnter Song war Fantastic Baby von Bigbang.

4. Who is your first bias? :

ganz klar Daesung, auch wenn er immer als “The ugly one” bezeichnet wird er hat einfach die beste Stimme und ist meiner Meinung nach auch alles andere als hässlich.

5. Who’s the most recent Korean Band you’ve heard?

Als letztes habe ich glaube ich etwas von B.A.P gehört

6. Name 6 other Bands you like

Neben Bigbang noch, BlockB, B.A.P, EXO, BTS, Super Juniorn und GOT7

7. Are you a fangirl/boy?

ja leider *lach* 

8. If yes, of Who ?

eigentlich ist die Antwort schon klar oder ? Bigbang natürlich

9. Do you learn the dances?

Nein, zumal kann ich nicht wirklich Tanzen und zum anderen habe ich auch nicht wirklich Interesse die Tänze zu lernen.

10. Do you like Super Junior?

Ja relativ gerne sogar

11. What’s your favourite SuJu song?

ufff…das wechselt je nach Laune gerne mal, momentan wohl Mr. Simple

12. What’s the first Korean song you heard?

Der erste ? keine Ahnung meine Freundin hat mir immer mal wieder was vorgespielt. Mein erster Song als Fan war dann wohl auch Fantastic Baby von Bigbang

13. What’s the last song you heard?

We are bulletproof von BTS

14. What would you do if you saw any Korean idol walking down the street in your town?

Fotos machen !! Okay und da mir das wohl nie wieder passieren würde, eventuell nach einem gemeinsamen Foto fragen.

15. Which K-Idol are you most in love/lust with?

Und nochmal Daesung

16. Which three idols would you most love to meet in person (Dead or alive)?

Continue reading »

12 Personen gefällt dieser Beitrag

Tunnelblick

Kennt ihr das, manchmal ist man so auf gewisse fokussiert das man diese Dinge ständig sieht ? Mir geht das öfters mal so z.B. jedes mal wenn meine Eltern ein neues Auto haben sehe ich genau dieses Modell ständig, als ob plötzlich jeder das selbe Auto fährt. Ähnlich ist es wenn ich mich sehr auf die Uni konzentriere, weil ich irgendetwas dafür erledigen muss.

Wie zum Beispiel neulich Abend, als ich eigentlich zur Entspannung eine Folge Hawaii Five-O gucken wollte. Und auf einmal entdecke ich im Hintergrund die Abkürzung für meinen Studiengang. Als ich einer Freundin das Bild schickte, meinte Sie es wäre ihr nicht einmal aufgefallen, für mich was das in diesem Moment aber einfach total offensichtlich. Ich finde die verschiedenen persönlichen und situationsbedingten Wahrnehmungen sehr faszinierend.

Ich glaube ja Psychologie oder sowas in die Richtung wäre auch etwas für mich gewesen ^^

9 Personen gefällt dieser Beitrag